Auch im Jahr 2008 gehören die Triebwagen der Baureihe 610 noch zum Rückgrat des schnellen Regionalverkehrs östlich von Nürnberg. 610 502 hat am 3.2.2008 als RE aus Nürnberg gleich den Bahnhof von Schwandorf erreicht.