Die Baureihe 610 durfte ab dem 22.11.2000 0.00Uhr nicht mehr fahren, da das EBA den Betreib verboten hatte. Bei diesen Fahrzeugen sind Schäden am Rahmen und an der Neigetechnik aufgetreten. Als Ersatz kam so ziemlich alles, was DB-Regio zu bieten hatte und 140 km/h fahren konnte, zum Einsatz. Hier zieht 218 188 einen solchen Ersatzzug gebildet aus Silberlingen und mit einer weiteren 218 am Zugschluss am 20.12.2000 an der Ortsgrenze zwischen Lauf und Rückersdorf durch Rückersdorf-Strengenberg.
© Christian Bartels