Als designierte Museumslok zeigt sich 110 348 weitgehend im Ursprungszustand mit Griffstange und polierten Lüftergittern am 07.09.1985 in Nürnberg Langwasser. Inzwischen ist diese Lok in den Bestand des DB Museums übergegangen, und wird nur noch sporadisch vor Sonderzügen z.B. des DB Museums eingesetzt.
© Henning Bartels